30. und 31. Mai 2009 - Hugo Ehlen Turnier/Goldene Maske in Maintal

Am Samstag gingen vom FCO 7 Fechterinnen beim alljährlich stattfindenden Hugo Ehlen Turnier in Maintal-Dörnigheim an den Start. Nadine Stahlberg vom Fechtclub Offenbach dominierte als jüngste Teilnehmerin in einem Starterfeld von 24 ganz klar das Turnier und holte sich so den Sieg. Florina Plachta, die unglücklich im Halbfinale verlor brachte einen dennoch sehr guten 3. Platz mit nach Hause. Abigail Stech traf im Viertelfinale auf ihre Vereinskollegin Plachta, der sie nach einem spannenden Gefecht jedoch unterlag und belegte am Ende Rang 6. Das Offenbacher Feld komplettierten Inken Opiolka mit Platz 9, Benita Marx mit Platz 12, Hannah Heubeck mit Platz 16 und Virginia Neder mit dem 24. Rang. Bei den Herren zeigte sich Nikolaus Bodoczi mal wieder in Hochform. Mit nur 2 Gegentreffern aus der Vorrunde entschied er das Turnier unter 26 Startern nach einem Sieg im Finale über den Hanauer Mirko Brüggemann ohne Probleme für sich und brachte so den 1. Platz mit nach Offenbach.

Bei der am Sonntag stattgefundenen Goldenen Maske von Maintal war die Schülermannschaft vom Fechtclub Offenbach leider nicht in Bestform. Sophie Kaschky, John Olten, Annhelen Teuchtler und Robyn Streit belegten unter 16 Mannschaften nach einer Niederlage gegen Marburg im Achtelfinale den 13. Rang.