25. und 26. Oktober 2008 - A-Jugend Herrendegen Qu-Turnier in Bonn

Ein Internationales A-Jugend Herrendegen-Turnier in Bonn war für Nikolaus Bodóczi vom Fechtclub Offenbach wiederum eine Gelegenheit, seine Topform erneut deutlich zu machen. 254 Teilnehmer aus 15 großen Fechtnationen waren am Start. Bodóczi qualifizierte sich als Dritter für den 64-er KO, kam nach zwei Siegen weiter in den
32-er KO. und gelangte nach weiteren drei Siegen im Direktlauf in die Runde der letzten Acht. Hier konnte er sich gegen den Amerikaner Chase Houser mit 15:10 durchsetzen und hatte auch im Halbfinale keine großen Schwierigkeiten mit Kristian Koper aus Tauberbischofsheim, den er mit 15:9 bezwang. Im Finalkampf gegen Evgen Tymo aus der Ukraine wurde es nochmal richtig spannend, aber ein wenn auch knappes 15:14 Ergebnis machte Nikolaus Bodóczi zum Turniersieger. Auch in der Deutschen Rangliste behauptet Bodóczi mit 66 Punkten deutlich seine Spitzenposition vor dem Zweitplatzierten Wadim Wojtulewitsch (Bonn) mit 32 Punkten. Mit von der Partie war Benedict Joha (FCO), der sich wacker auf den Platz 168 durchkämpfen konnte.