Internationale Turniere

1929

Neapel

Helene Mayer: Europameisterin Damenflorett-Einzel

 

1931

Wien

Helene Mayer: Europameisterin Damenflorett-Einzel

 

1937

Paris

Helene Mayer: Weltmeisterin Damenflorett-Einzel

 

1957

Paris

Helmi Höhle: 2. Platz WM  Damenflorett-Mannschaft

 

1958

Philadelphia

Helmi Höhle: 2. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

 

1977   

Buenos Aires

Cornelia Hanisch: 2. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

 

1978

Hamburg

Cornelia Hanisch: 3. Platz WM Damenflorett-Einzel

 

1979

Melbourne

Cornelia Hanisch: Weltmeisterin Damenflorett-Einzel

 

1981

Clermont- Ferrand

Cornelia Hanisch: Weltmeisterin Damenflorett-Einzel, 2. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

Christiane Weber: 2. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

 

1982

Cornelia Hanisch: Gesamt - Weltcupsiegerin

 

Rom 

Cornelia Hanisch: 3. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

Christiane Weber: 3. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

 

1983

Lissabon

Cornelia Hanisch: Europameisterin  Damenflorett-Einzel

 

Wien

Cornelia Hanisch: 2. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

Christiane Weber: 2. Platz WM Damenflorett-Mannschaft

 

1985

Barcelona

Cornelia Hanisch: Weltmeisterin Damenflorett-Einzel, Weltmeisterin Damenflorett-Mannschaft

 

1988

Orléans

Eva-Maria Ittner: Weltmeisterin Damendegen-Mannschaft

 

1989

Eva-Maria Ittner: Gesamt- Weltcupsiegerin

 

1990

Lyon 

Eva-Maria Ittner: Weltmeisterin Damendegen-Mannschaft

 

1991

Budapest

Eva-Maria Ittner: 2. Platz WM Damendegen-Einzel

Dagmar Ophardt: Weltcupsiegerin Damendegen

 

Zürich

Eva-Maria Ittner: Weltcupsiegerin Damendegen

 

Paris

Katja Naß: 2. Platz Weltcup Damendegen

 

Kattowitz 

Eva-Maria Ittner: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

Welkenraedt

Katja Naß: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

1992

Havanna

Eva-Maria Ittner: 2. Platz WM Damendegen-Mannschaft

Katja Naß: 2. Platz WM Damendegen-Mannschaft

Dagmar Ophardt: 2. Platz WM Damendegen-Mannschaft

 

Budapest

Eva-Maria Ittner: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

Zürich

Katja Naß: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

Lignano

Katja Naß : 3. Platz Weltcup Damendegen

 

1993

Essen

Eva-Maria Ittner: 2. Platz WM Damendegen-Mannschaft

Katja Naß: 2. Platz WM Damendegen-Mannschaft

 

Göteborg

Katja Naß: Weltcupsiegerin Damendegen

 

TBB 

Katja Naß: Weltcupsiegerin Damendegen

 

Ipswich

Katja Naß: 2. Platz Weltcup Damendegen

 

Budapest

Katja Naß: 2. Platz Weltcup Damendegen

 

Zürich

Katja Naß: 2. Platz Weltcup Damendegen

 

Den Haag

Eva-Maria Ittner: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

1994

Katja Naß: Gesamtweltcupsiegerin

 

Athen

Katja Naß: 2. Platz WM Damendegen-Einzel

 

Krakau

Katja Naß: 3. Platz EM Damendegen-Einzel

 

1995

Fukuoka

Katja Naß: 2. Platz Universiade Damendegen-Einzel

 

Budapest

Eva-Maria Ittner: Weltcupsiegerin Damendegen

 

Den Haag

Katja Naß: Weltcupsiegerin Damendegen

 

Luxemburg

Katja Naß: 2. Platz Weltcup Damendegen

Eva-Maria Ittner: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

1996

TBB

Marijana Markovic: 2. Platz Weltcup Junioren Damendegen

 

Welkenraedt

Katja Naß: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

Zürich

Katja Naß: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

1997

Kapstadt

Katja Naß: 2. Platz WM Damendegen-Mannschaft

Eva-Maria Ittner: 2. Platz WM Damendegen-Mannschaft

 

Danzig

Katja Naß: 2. Platz EM Damendegen-Einzel

 

1998

Plovdiv

Kristina Ophardt: Europameisterin Damendegen-Mannschaft

 

Sevilla

Katja Naß: 3. Platz Weltcup Damendegen

 

1999

Seoul

Katja Naß: 3. Platz WM Damendegen-Mannschaft

 

Seoul

Kristina Ophardt: 3. Platz WM Damendegen-Mannschaft

 

Keszthely

Marijana Markovic: Weltmeisterin Damendegen-Einzel Kadetten

Marijana Markovic: 3. Platz Damendegen-Einzel Junioren

 

Barcelona

Marijana Markovic: Weltcupsiegerin Junioren-Damendegen

 

Osnabrück

Marijana Markovic: 2. Platz Weltcup Junioren-Damendegen

 

Mödling

Marijana Markovic: 2. Platz Weltcup Junioren-Damendegen

 

2000

Madeira

Marijana Markovic: 3. Platz EM Damendegen-Mannschaft Jun.

 

Madeira

Isabel Haamel: 3. Platz EM Damendegen-Mannschaft Jun.

 

2001

Antalya

Marijana Markovic: 3. Platz EM Damendegen-Mannschaft Jun.

 

Dijon

Marijana Markovic: 3. Platz Weltcup Damendegen-Junioren

 

Luxemburg

Gregor Greß: 3. Platz Weltcup Herrenflorett-Junioren

 

2002

Luxemburg

Thorsten Bayer: Weltcupsieger Herrendegen-Junioren

 

Laupheim

Thorsten Bayer: Weltcupsieger Herrendegen-Junioren

 

Zürich 

Katja Naß: 2. Platz Weltcup Damendegen

 

Warschau

Sarah Sonnleitner: 2. Platz Weltcup Damendegen-Junioren

 

2003

Porec

Thorsten Bayer: 2. Platz EM Herrendegen-Mannschaft Jun.

 

2004

Mödling

Jennifer Sandmann: 3. Platz Weltcup Damendegen-Junioren

 

TBB

Monika Hoffmann: 2. Platz Weltcup Damendegen-Junioren

 

2005

Tapolca

Jennifer Sandmann: 3. Platz EM Damendegen-Einzel

 

2006

Bratislava

Sabrina Stahlberg: 2. Platz Weltcup Damendegen-Junioren

 

2009

Lignano

Nikolaus Bodóczi: 3. Platz Weltcup Herrendegen-Junioren

 

2010

Baku

Nikolaus Bodóczi: Weltmeister Herrendegen-Einzel Kadetten

 

Athen

Nikolaus Bodóczi: 3. Platz EM Herrendegen-Mannschaft Jun.

 

2011

Porec

Nadine Stahlberg: 3. Platz EM Damendegen-Einzel

 

Göteborg

Nikolaus Bodóczi: 3. Platz Weltcup Herrendegen-Junioren

 

2012

Porec

Florina Plachta: 2. Platz EM Damendegen-Mannschaft

Nadine Stahlberg: 2. Platz EM Damendegen Mannschaft

 

Bratislava

Nikolaus Bodóczi: 3. Platz Weltcup Herrendegen-Junioren

 

2013

Göteborg

Nkolaus Bodóczi: Weltcupsieger Herrendegen Junioren

 

Mödling

Nadine Stahlberg: 3. Platz Weltcup Damendegen Junioren

 

Budapest

Nadine Stahlberg: Europameisterin Damendegen-Einzel Kad., 3. Platz EM Damendegen-Mannschaft Jun.

Nikolaus Bodóczi: 3. Platz EM Herrendegen-Einzel Junioren, 3. Platz EM Herrendegen-Mannschaft Jun.

 

Porec

Nadine Stahlberg: 3. Platz WM Damendegen-Einzel Kadetten

 

2014

Tiflis

Nikolaus Bodóczi: 2. Platz EM Herrendegen-Mannschaft U23

 

2015

Helsinki

Nadine Stahlberg: 2. Platz Weltcup Damendegen-Mannschaft Junioren

Dijon

Nadine Stahlberg: 2. Platz Weltcup Damendegen-Junioren

Burgos

Nadine Stahlberg: 3. Platz Weltcup Damendegen-Mannschaft Junioren

Maribor

Nadine Stahlberg: Europameisterin Damendegen-Mannschaft Junioren

Taschkent

Nadine Stahlberg: 2. Platz WM Damendegen-Einzel Junioren, 3. Platz WM Damendegen-Mannschaft Junioren

 

2016

Budapest

Nadine Stahlberg: Weltcupsiegerin Damendegen-Junioren

Laupheim

Nadine Stahlberg: 2. Platz Weltcup Damendegen-Junioren

Udine

Nadine Stahlberg: 3. Platz Weltcup Damendegen-Mannschaft Junioren

Novi Sad

Nadine Stahlberg: Europameisterin Damendegen-Junioren, 3. Platz Europameisterschaften Damendegen-Mannschaft Junioren

 

2017

Leipzig

Richard Schmidt: 3. Platz WM Herrendegen-Einzel

Reutlingen

Richard Schmidt: 3. Platz Allstar-Cup Herrendegen-Einzel

 

2018

Mannheim

Monika Sozanska: 1. Platz "Preis der Quadratestadt Mannheim" Damendegen-Einzel

Novi Sad

Richard Schmidt: 3. Platz EM Herrendegen-Einzel

Heidelberg

Nikolaus Bodóczi: 3. Platz Rhein-Neckar-Open Herrendegen-Einzel

Reutlingen

Richard Schmidt: 2. Platz Allstar-Cup Herrendegen-Einzel

 

* Die Aufstellung enthält die Erfolge aller Offenbacher Fechter seit 1863. Bis zum Zusammenschluss 1972 betrieben neben dem FCO auch die TSG Bürgel und der TVO Fechtabteilungen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Rubrik "Geschichte/Fechtlegenden".

Eine Sportart für jede Altersgruppe. Jetzt Mitglied werden!