13. und 14. November 2004 - 20. Bochumer Weltcup-Turnier in Bochum Internationales Junioren-Turnier im Damenflorett, Einzel

Beim einzigen Deutschen Weltcupturnier der Florett-Juniorinnen in Bochum trafen sich rund 150 Fechterinnen aus den führenden Fechtnationen der Welt. Vom Fechtclub Offenbach traten Helena Greß, Julia Engel und Linda Schultze, alle Jg. 88, an. Linda Schultze belegte in der nationalen Vorausscheidung Platz 56. Helena Greß und Julia Engel qualifizierten sich für den internationalen Wettbewerb, der nach einer Setzrunde in einem „beinharten“ 128er KO ohne Hoffnungslauf ausgetragen wurde. Helena Greß erreichte im Gesamtklassement Rang 69. Julia Engel zeigte sich in Bestform und erreichte nach einer denkbar knappen 10 :11 Niederlage nach Zeitablauf gegen die Französin Guichoux einen hervorragenden 26. Platz. Mit diesem Ergebnis wird sie erstmals auch in der Weltrangliste vertreten sein.