13. und 14. November 2004 - 17. Heidenheimer A-Jugend Damendegen-Turnier in Heidenheim

Das mit 206 Starterinnen aus 10 Nationen außergewöhnlich stark besetzte 17. Heidenheimer Damendegen-Turnier, ein A-Jugend-Qualifikationsturnier, stellte an die vier Offenbacher Teilnehmerinnen hohe Anforderungen. Dem starken Druck konnten schon in der Vorrunde Sarah Neder und Anuschka Joha nicht standhalten und beendeten das Turnier mit den Plätzen 153 und 174. Anke Opiolka konnte sich noch bis in den 64-er KO halten und erreichte Platz 46. Dafür gab es 2 Punkte auf der deutschen A-Jugend Rangliste, was hier Platz 28 bedeutet. Sabrina Stahlberg konnte sich noch weiter halten, verpasste knapp das 8-er Finale, erreichte aber einen sehr bemerkenswerten Platz 10, der ihr 6 Ranglistenpunkte und die Position 7 einbrachte.