4. und 5. Dezember 2004 - "Osnabrücker Rad“ Internationales Junioren-Damendegen Weltranglisten-Turnier in Osnabrück

Fünf Degen-Juniorinnen vom FCO traten am Wochenende beim „Osnabrücker Rad“, einem Internationalen Junioren-Damendegen Weltranglisten-Turnier in Osnabrück an. Hier mussten sich zunächst Sabrina Stahlberg, Anke Opiolka und Sarah Neder, alle Jahrgang 89, in der Deutschen Vorausscheidung unter 64 Teilnehmerinnen für ein Weiterkommen qualifizieren. Dieses gelang Sabrina Stahlberg mit dem 9. Platz. Anke Opiolka und Sarah Neder belegten hier die Plätze 30 und 39. Beim internationalen Wettbewerb, hier waren neben Deutschland 16 Nationen wie Frankreich, Italien, Polen, Schweitz, Russland, USA und andere vertreten, musste die gesetzte Jenny Sandmann im 64-er KO mit Platz 39 aufgeben. Sabrina Stahlberg kam eine Runde weiter und erreichte einen für ihren Jahrgang sehr respektablen Platz19. Die ebenfalls gesetzte Monika Hoffmann konnte erst im 16-er KO gestoppt werden und belegte Platz 9.