5. Juni 2005 - „Ums Würzburger Stadtwappen“

Qualifikationsturnier des Bayerischen und Hessischen Fechterverbandes in Würzburg
Beim 35. Aktiven-Turnier „Ums Würzburger Stadtwappen“, bei dem auch Spitzenfechterinnen aus Heidenheim antraten, focht sich Jenny Sandmann (´87) unter 43 Teilnehmerinnen souverän ohne Niederlage bis ins Halbfinale. Hier unterlag sie nach einer leichten Handverletzung Nadine Rüth (`80) aus Hanau und belegte damit den 3. Platz. Sarah Neder (´89) beendete das Turnier auf einem guten 14. Rang, Eva Häussner belegte Platz 42.