16. Oktober 2005 - Internationales Degenturnier „21. Frankfurter Bembel“ in Frankfurt

Beim „19. Frankfurter Bembel“, einem Degenturnier für in- und ausländische Fechterinnen und Fechter, konnte sich Thorsten Bayer bei den Herren unter 54 Teilnehmern bis ins Halbfinale vorkämpfen, musste sich hier aber Tobias Jakob vom UFC Frankfurt geschlagen geben und erreichte einen respektablen 3. Platz. Sebastian Bartsch hielt sich mit Platz 24 im Mittelfeld.
Sehr erfolgreich waren auch die FCO Damen: In einem Feld von 31 Teilnehmerinnen konnte sich Sabrina Stahlberg bis ins Finale vorarbeiten, bezwang hier Annette Schorr, die amtierende Hessenmeisterin der Aktiven, mit 9:5 und sicherte sich den 1. Platz. Charline Kiendl, die jüngste Offenbacher Starterin, konnte sich einen bemerkenswerten 7. Platz erstreiten, knapp dahinter Sarah Neder mit Platz 9. Anke Opiolka erreichte Platz 12, Andrea Fuchs, Isabell Obermayer und Eva Häussner belegten die Plätze 23, 25 und 30. Sabrina Stahlberg und Anke Opiolka konnten außerdem ihr Punktekonto auf der Hessischen Aktivenrangliste so weit auffüllen, dass eine Teilnahme an den Deutschen Aktivenmeisterschaften gesichert sein dürfte.