11. und 12. März 2006 - Damendegen Aktiven Weltcup Athen

 Die Reise nach Athen zum Weltcupturnier der Aktiven im Damendegen hat sich für die FCO-Degenechterin Jenny Sandmann gelohnt. Unter 101 Teilnehmerinnen aus 22 Nationen konnte sie sich am Samstag für das 64-er KO am Sonntag qualifizieren. Hier traf sie dann auf die Tauberbischofsheimerin Kathrin Holz, unterlag und schied mit einem dennoch respektablen Platz 43 aus. Von zwölf gestarteten Deutschen Damen erzielte sie das 6. beste Ergebnis. Nur die Ex-Offenbacherin Maja Markovíc konnte sich bis in die Finalrunde vorarbeitenund erreichte Platz 7. Zusätzlich hat sich Sandmann mit zwei verbuchten Ranglistenpunkten für Ende April die Startberechtigung beim Aktiven Weltcup in St. Petersburg gesichert.