17. und 18. Juni 2006 - Deutsche Meisterschaften B-Jugend-Degen in Neheim

Bei den Deutschen B-Jugend-Meisterschaften im Herrendegen in Neheim konnte sich Niki Bodóczi (FCO) auch in dieser Disziplin durchsetzen. Bodóczi (Jg. 93), der bereits vor zwei Wochen Deutscher B-Jugendmeister im Herrenflorett wurde, machte nun auch mit dem Degen Furore. Ohne Niederlage kämpfte er sich bis ins Finale und konnte sich hier auch gegen den Waldkircher Jens Frohnmüller souverän behaupten. Auch mit der Hessischen Auswahlmannschaft (Grunwald / Weidlich / Gerhardt / Bodóczi) konnte er einen großen Erfolg verbuchen. Nach einem 45:41-Sieg gegen den Favoriten Nordrhein 1 unterlag die Hessenauswahl knapp mit 43:45 und holte Silber. (10-11. Juni) Bei den Deutschen B-Jugendeinzelmeisterschaften im Damenflorett in Moers mit 66 Teilnehmerinnen konnte Virginia Neder (Jg. 93) vom Fechtclub Offenbach nicht über die Vorrunde hinaus kommen und belegte Platz 54. (17-18. Juni).