14. und 15. Oktober 2006 - Junioren Weltcup-Turnier in Bratislawa

In Bratislawa waren am Wochenende bei einem Junioren Weltcupturnier mit Jenny Sandmann und Sabrina Stahlberg zwei Degenfechterinnen vom Fechtclub Offenbach am Start. In einem Feld von 133 Teilnehmerinnen aus 20 Nationen wurde hier schon um WM- Punkte gekämpft. Sabrina Stahlberg gelangte nach einem guten Start im 128-er KO ohne Niederlage in das 8-er Finale. Ein 15:12 Sieg über die Italienerin Stefania Di Loreto ermöglichte ihr den Sprung ins Halbfinale. Hier bezwang sie mit 15:13 Treffern die Ungarin Katalin Izso, unterlag dann aber im Finale der Schwedin Emma Samuelsson mit 8:15 und erreichte einen hervorragenden 2. Platz, der sie gleichzeitig an die Spitze der Deutschen Junioren-Rangliste führte. In der aktuellen Junioren-Weltrangliste belegt sie Platz 7. Für Jenny Sandmann, die gleich zu Anfang im 128-er KO knapp mit 15:13 gegen eine Fechterin aus der Ukraine verlor, war nur Platz 91 drin.