17. und 18. Februar 2007 - A-Jugend Qu-Turnier in Friedrichshafen / Reinhold-Würth Cup Weltcupturnier Aktive Damendegen

Beim 29. Internationalen A-Jugend- Zeppelin -Turnier im Herrendegn in Friedrichshafen konnte der 13-jährige FCO-Degenfechter Nikolaus Bodóczi an seinen Erfolg von vor 14 Tagen in Osnabrück anknüpfen. Der noch B-Jugendliche Bodóczi, aber schon mit Startberechtigung bei der A-Jugend, erkämpfte sich unter 165 Teilnehmern aus 10 Nationen einen hervorragenden 16. Platz. Für diese besondere Leistung wurde er mit einem Sonderpokal als bester der beteiligten B-Jugendlichen ausgezeichnet. Außerdem hat er mit diesem Ergebnis seine Position in der A-Jugend Rangliste weiter ausgebaut. Sein Mitstreiter Thomas Kaese erreichte Platz 99.

Der 21. „Reinhold Würth-Cup", ein internationales Weltcupturnier der Aktiven für Damendegen in Tauberbischofsheim, war mit 138 Teilnehmerinnen aus den führenden Fechtnationen wie Frankreich, Ungarn, Polen, Italien und weiteren bestens besetzt. Die FCO-Degenfechterin Jenny Sandmann schied glücklos schon in der Vorrunde aus und belegte Platz 118. Dennoch konnte sie sich um zwei Plätze (jetzt Platz 13) auf der Deutschen Rangliste verbessern.