3. November 2007 - Deutsche Hochschulmeisterschaften in Mainz

Unter 90 Startern im Herrendegen konnte Thorsten Bayer vom Fechtclub Offenbach bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften 2007 in Mainz mit einem respektablen Ergebnis aufwarten. Bayer konnte sich ohne Niederlage über die Vor- und Zwischenrunde und KO-System bis zur Finalrunde vorarbeiten, kassierte hier eine Niederlage und erreichte einen beachtenswerten 6. Platz. Beim Damendegen kam Jenny Sandmann ebenfalls ohne Niederlage ins 8-er Finale, scheiterte dann aber knapp an der späteren Vizemeisterin Birte-Lea Härtel (Berlin) und durfte sich bei ihrer ersten Hochschulmeisterschaft über einen guten 5. Platz freuen. Andrea Fuchs erreichte über die Vor- und Zwischenrunde den 32-KO, erlitt hier zwei Niederlagen und beendete das Turnier mit Platz 32.