9. und 10. Februar 2008 - Kleiner Bembel in Frankfurt / Fair Resort Cup in Jena

Beim 16. „Kleinen Frankfurter Bembel", einer Veranstaltung des Universitätsfechtclubs Frankfurt e.V., war Nadine Stahlberg (Jahrg. 96) vom Fechtclub Offenbach wieder sehr erfolgreich. Sie durchlief unter 14 Teilnehmerinnen im Schülerbereich ihrer Altersgruppe unbesiegt die Vor-, Zwischen- und Finalrunde und konnte zum dritten Mal hintereinander den Titel im Damenflorett gewinnen.

Bei ihrem ersten internationalen Turnier, dem Fair-Resort-Cup in Jena, hatte die Nachwuchsfechterin Virginia Neder vom Fechtclub Offenbach einen schweren Stand. 207 Florettfechterinnen aus 13 Nationen waren hier am Start. Neder musste gleich ihre ersten Gefechte jeweils gegen eine Ungarin, eine Amerikanerin und eine Deutsche abgeben. Danach konnte sie gegen eine Israelin und eine weitere Deutsche gewinnen, ihr letztes Gefecht ging abermals verloren. Wegen einer ungünstigen Trefferdifferenz verpasste sie nur knapp den Einzug in die nächste Runde, belegte Platz 152 und musste, allerdings mit wertvollen Erfahrungen, den Heimweg antreten.