24. und 25. Mai 2008 - Deutsche Florettmeisterschaften Damen A-Jugend

An den Deutschen A-Jugend-Meisterschaften 2008 im Damendegen in Bad Segeberg nahmen vier junge B-Jugendfechterinnen vom Fechtclub Offenbach teil um mit der dort hauptsächlich vertretenen A-Jugend ihre Kräfte zu messen. 96 überwiegend ältere Konkurrentinnen waren beim Einzelwettbewerb am Start. Dennoch konnten die Offenbacher Mädels zeitweise Überlegenheit demonstrieren und belegten mit Platz 29 (Florina Plachta) und Platz 42 erstaunlich vordere Positionen. Beim Mannschaftswettbewerb stellte das offenbacher Team mit Florina Plachta, Benita Marx, Hannah Heubeck und Abigail Stech eine von 16 Mannschaften. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen konnten sie die Vorrunde überstehen. Beim 16-er KO dann waren sie ihren drei Jahre älteren Konkurrentinnen aus Westfalen, die am Ende den 5. Platz erreichten, unterlegen und landeten auf einem passablen 13. Platz.