9. Stefan-Haukler-Gedächtnisturnier um den Sparkassen-Pokal am 19.11.2016

Am 19. November 2016 richtet der Fechtclub Offenbach von 1863 e.V. sein traditionelles Stefan-Haukler-Gedächtnisturnier zum neunten Mal aus.

Dieses internationale Qualifikationsturnier wurde in dankbarer Erinnerung an unseren langjährigen Fechtmeister Stefan Haukler vom Fechtclub Offenbach ins Leben gerufen.

Erstmals wird das Turnier als Herrendegen Qualifikationsturnier der Junioren ausgetragen und gehört inzwischen zu den großen Qualifikationsturnieren des Deutschen Fechter-Bundes.

In unserer Eigenschaft als Landesstützpunkt wollen wir unser bundesweites Engagement im Fechtsport zum Ausdruck bringen und freuen uns auf die Teilnahme führender nationaler und internationaler Sportler im Juniorenbereich.

Das Turnier beginnt am 19. November um 09:00 Uhr in der Turnhalle der Edith-Stein-Schule, die Finalkämpfe werden gegen 17:00 Uhr in der vereinseigenen August-Heim-Halle nebenan in der Senefelder Str. 265 stattfinden.

Presseartikel "Tauberbischofsheimer Finale" >> op-online.de