Nadine Stahlberg Zweite beim Junioren-Weltcup in Laupheim (17.10.2015)

Nadine Stahlberg setzt Erfolgsserie fort und erreicht die zweite internationale Top-Platzierung der Saison.

Nach dem Weltcup Sieg in Budapest vor knapp einem Monat zeigte sich Nadine Stahlberg beim 48. Uhlmann-Cup (Damendegen Junioren) in Laupheim weiterhin in Topform.

Unter den 133 Teilnehmern erreichte sie das Finale ohne Niederlage.

Auf dem Weg dorthin gewann sie im 32-er KO gegen Francesca Isola (Italien) mit 15:11, im 16-er KO gegen Kinga Nagy (Ungarn) mit 15:14, im Viertelfinale gegen Vanessa Riedmüller (Heidenheim) mit 15:11 und im Halbfinale gegen Diane von Kerssenbrock (Frankreich) mit 15:14.

Erst im Finalkampf musste sie sich Alena Komarova aus Russland - aktuell Zweite auf der Junioren Weltrangliste - mit 4:15 geschlagen geben.

Die Platzierungen:

1. Alena Komarova (Russland), 2. Nadine Stahlberg (FC Offenbach), 3. Daria Filina (Russland) und Diane von Kerssenbrock (Frankreich)