Führung gefestigt – Stahlberg punktet auch in Bratislava

In beeindruckender Form zeigt sich zur Zeit Offenbachs Fechterin Nadine Stahlberg. Beim Junioren-Turnier in Bratislava ging es für die A-Jugendlichen auch um Punkte für die deutsche Rangliste. Zwar beendete Offenbachs Fechterin Florina Plachta den Wettkampf auf Rang 17 und damit sechs Plätze vor Stahlberg, Plachta zählt als 1994er Jahrgang nicht mehr zur A-Jugend. Stahlberg ist auf Platz 23 die beste des 96er-Jahrgangs und erntet acht Punkte für die Rangliste. Die dritte Offenbacherin Abigail Stech schied im 128er-Ko aus, nahm aber immerhin noch zwei Punkte für die Rangliste mit auf die Heimreise.
Bei den männlichen Junioren belegte FCO-Athlet Nikolaus Bodoczi Rang 20. Der Hesse schraubt sein Punktekonto damit auf 30,8 Punkte hoch, belegt in der Rangliste Platz vier. Die führt der Tauberbischofsheimer Richard Schmidt mit 47,8 Punkten an. Schmidt belegte in Bratislava Platz drei.