Marko Schmidt auf Platz 3 beim FTV Pokal (08.09.2019)

Marko Schmidt hat am vergangenen Wochenende beim FTV Pokal in Frankfurt einen starken 3. Platz erzielt.

Nach einer souveränen 4:1 Vorrunde, zog er in das 32er K.O. ein und besiegte dort Anton Fierhauser vom TV Frankfurt. Auch gegen Leopold Atta behielt Marko die Oberhand und konnte in das Viertelfinale einziehen. Hier zeigte er sich stark und besiegte den an Nummer drei gesetzten Joshua Rieger von Eintracht Frankfurt. Erst im Halbfinale musste sich Marko gegen Filip Enldé geschlagen geben.

Weitere Platizerungen HDE U17:

David Dergay: 8. Platz, Henri Kunisch: 21. Platz

Weitere Platizerungen HDE U20:

David Dergay: 7. Platz

Weitere Platzierungen DDE U17:

Lola Bock: 7. Platz, Romy Metzner: 9. Platz, Hanna Menke: 13. Platz, Mailin Dörr: 16. Platz, Greta Steiner: 19. Platz

Herzlichen Glückwunsch!