Fiona Fricke und David Dergay holen Silber in Wetzlar (23.02.2019)

Bei dem Schüler- und Jugendturnier in Wetzlar haben Fiona Fricke und David Dergay den 2. Platz belegt.

Marko Schmidt, Matilda Kunisch und Greta Steiner erreichten den 3. Platz.

In der Kategorie Damendegen Schüler (2007) kämpfte sich Fiona Fricke souverän ins Finale. Hier unterlag sie Cagla Aytekin (Eintracht Frankfurt) mit 4:10.

Matilda Kunisch erreichte - ebenfalls ungeschlagen - das Halbfinale, wo sie gegen die spätere Siegerin Cagla Aytekin mit 5:10 verlor.

Gut abgeschnitten hatte auch Greta Steiner, die bei den B-Jugendlichen (Jg. 2005) den 3. Platz belegte.

Bei den Herren überzeugte David Dergay mit einer sehr guten Leistung. Er schaltete im Halbfinale zunächst Vereinskollegen Marko Schmidt aus, unterlag anschließend im Finale dem Ungarn Domos Farkas mit 6:15.

Quelle: David Dergay