FCO goes Classic Lounge mit Florina und Nina Plachta am Sonntag 18. März 2018, 17:00 Uhr

Bei einem Mythos des Sports quasi live dabei sein, umrauscht von Orchesterklängen in der opulenten Atmosphäre des Capitol Theaters.

Die letzten originalen Filmaufnahmen des "Wunder von Bern"-WM-Finales 1954 sind in der Capitol Classic Lounge am 18. März um 17.00 Uhr mit eigens komponierter großer Live-Musik zu erleben – als wäre man dabei. Auch ansonsten hat die "MeisterFeier" betitelt Panorama Lounge viel und Außergewöhnliches zu bieten.

Musik mit und über Sport – unter anderem fechten zwei Fechterinnen vom Fechtclub Offenbach, Florina und Nina PLACHTA, live zu Brahms und ein Jongleur jongliert zu Josef Strauss. Und eine der größten Fußballhymnen erklingt mit Chor und Orchester.

Live zu Brahms fechten werden die international vielfach erfolgreiche Fechterin Florina PLACHTA, unsere Vizepräsidentin Sport, und ihre ebenfalls hervorragende Schwester Nina PLACHTA vom Fechtclub Offenbach, choreografiert von der musikkompetenten Fechterin und Wertungsrichterin Amrei Ruyters.

Als Jongleur zur "Sport-Polka" von Josef Strauss ist der vielfach international ausgezeichnete  Frankfurter Künstler Jeton alias Jens Thorwächter zu erleben, der auf mehreren Kontinenten für seine Qualitäten ausgezeichnet wurde.