Hessische Schüler- und Jugendmeisterschaften in Bensheim (24./25.02.2018)

Fiona Fricke und David Dergay gewinnen Hessische Meisterschaften im Degen. Mailin Dörr und Max Hoffmann holen Silber.

Bei den diesjährigen Hessischen Schüler- und Jugendmeisterschaften in Bensheim war der FCO mit zahlreichen Sportlern vertreten.

Fiona Fricke und David Dergay überzeugten mit Platz 1. in ihren jeweiligen Altersklassen.

Fiona setzte sich bei den Schülern (Jg. 2007) zunächst gegen ihre Vereinskameradinnen Yasina Wüstemann und Matilda Kunisch durch. Im Finale bezwang sie Ida Schröder aus Kassel mit 10:4.

Die Platzierungen - Damendegen Schüler (Jg. 2007):

1. Fiona Fricke (FC Offenbach), 2. Ida Schröder (FC Kassel), 3. Matilda Kunisch (FC Offenbach), 5. Yasina Wüstemann (FC Offenbach)

Bei den Herren kämpfte sich David Dergay souverän an die Spitze. Nach überstandener 16-er KO gewann er im Viertelfinale gegen Georg Langner aus Frankfurt mit 10:4 und im Halbfinale gegen Mika Ehringhaus aus Dillenburg mit 10:7. Das Finalgefecht gegen Joshua Rieger (Eintracht Frankfurt) konnte er schließlich mit 10:5 für sich entscheiden. David konnten sich auch im Wettkampf der älteren A-Jugendlichen behaupten, wo er nach verpasstem Einzug ins Viertelfinale 9. wurde.

Die Platzierungen - Herrendegen B-Jugend (Jg. 2004):

1. David Dergay (FC Offenbach), 2. Joshua Rieger (Eintracht Frankfurt), 3. Mika Ehringhaus (TV Dillenburg), 11. Marko Schmidt (FC Offenbach), 16. Philipp Nagel (FC Offenbach)

Die Platzierungen - Herrendegen A-Jugend:

1. Tassilo Ixkes (Frankfurter TV), 2. Jesko Ziermann (Eintracht Frankfurt), 3. Filip Endlé (Eintracht Frankfurt), David Kräckmann (Darmstädter FC), 9. David Dergay (FC Offenbach), 18. Marko Schmidt (FC Offenbach), 31. Okan Donbay (FC Offenbach), 33. Severin Achstaller (FC Offenbach), 35. Philipp Nagel (FC Offenbach), 37. Anton Hoffmann (FC Offenbach)

Im Damendegen B-Jugend (Jg. 2005) erreichte Mailin Dörr das Finale. Hier unterlag sie Sonja Boxheimer mit 7:10 und wurde 2.

Die Platzierungen - Damendegen B-Jugend (Jg. 2005):

1. Sonja Boxheimer (Eintracht Frankfurt), 2. Mailin Dörr (FC Offenbach), 3. Greta Steiner (FC Offenbach)

Max Hoffmann kam im Herrendegen Schüler (Jg. 2008) souverän ins Finale, wo er schließlich gegen Levi Deng aus Frankfurt mit 3:10 verlor.

Die Platzierungen - Herrendegen Schüler (Jg. 2008):

1. Levi Deng (Frankfurter TV), 2. Max Hoffmann (FC Offenbach), 3. Alessandro Edinger (TG Höchst), Valerio Giannolo (Frankfurter TV)

Bei den A-Jugendlichen Damen zog Anna-Maria Dergay in die Runde der letzten 8. Hier verlor sie gegen Marta Seibel aus Kassel mit 11:15 und sicherte sich Platz 7. Romy Metzner verpasste nur knapp den Einzug ins Viertelfinale.

Die Platzierungen - Damendegen A-Jugend:

1. Katrin Meißner (FC Kassel), 2. Marta Seibel (FC Kassel), 3. Lily Becker (FC Kassel), Patricia Schulenburg (FC Kassel), 7.  Anna-Maria Dergay (FC Offenbach), 9. Romy Metzner (FC Offenbach), 19. Denise Winkelmann (FC Offenbach), 22. Mailin Dörr (FC Offenbach), 25. Lola Bock (FC Offenbach), 28. Greta Steiner (FC Offenbach)

Hannah Menke belegte im Damendegen Schüler (Jg. 2006) den 7. Platz, Gavin Carmichael wurde im Herrendegen B-Jugend (Jg. 2005) 12.

Die Damendegen A-Jugend Mannschaft - mit Lola Bock, Anna-Maria Dergay, Romy Metzner und Denise Winkelmann - erreichte den 4. Platz.